Aussteller-Pressemitteilungen


Siemens stellt das neue elektrische Antriebssystem Siship BlueDrive Eco vor

Siemens hat sein Angebot an elektrischen Antriebssystemen um ein neues Mitglied der Siship BlueDrive-Familie, den Siship BlueDrive Eco, erweitert.

Mit dem Siship BlueDrive Eco, der Batteriesysteme aus eigener Fertigung integriert, kann die BlueDrive-Familie von Siemens jetzt verschiedene Anforderungen an die Leistungsabstufung für kleinere bis mittelgroße Antriebe von 5 kW im Nebenbetrieb bis 5,5 MW im Hauptantrieb abdecken

Basierend auf DC-Technologie und praxiserprobten standardisierten Komponenten wie Sinamics-Wandlern bietet die Siship BlueDrive-Topologie Vorteile wie einen kontinuierlich zuverlässigen Betrieb, eine schlankere Gestaltung durch weniger Komponenten, einen längeren Lebenszyklus und Treibstoffeinsparungen.

Siship BlueDrive Eco wurde in Übereinstimmung mit den technischen Vorschriften für die maritime Industrie hergestellt und ist von Marine-Klassifikationsgesellschaften wie DNV GL zertifiziert. Es wurde für den Einsatz in dieselelektrischen, hybriden und vollelektrischen Fähren, Jachten, Kreuzfahrtschiffen, Arbeitsbooten und Forschungsschiffen konzipiert.

Die Siship BlueDrive-Lösungen von Siemens wurden erfolgreich bei abgeschlossenen Projekten installiert, darunter das Passagierschiff MS Diamant in der Schweiz, die HADAG-Hafenfähre in Hamburg und die Ampere, die erste vollelektrische Fähre der Welt in Norwegen.

- September 2018

Zurück zu den Nachrichten


Zukünftige Messe: Electric & Hybrid Marine World Expo 2020, Juni 23, 24, 25, 2020, Halle 12, RAI Amsterdam, Niederlande