Aussteller-Pressemitteilungen


Boreal gibt batterieelektrische Pkw- und Passagierfähre in Auftrag

Die norwegischen Verkehrsbetriebe Boreal haben die Schiffbaugruppe Vard mit dem Bau einer neuen akkubetriebenen Pkw- und Passagierfähre beauftragt.



Die Fähre wird von Multi Maritime für den umweltfreundlichen Betrieb in den norwegischen Fjorden konstruiert. Das rein elektrische Schiff hat eine Länge von 74 m und bietet Platz für bis zu 60 Pkw und 199 Passagiere und Crewmitglieder.



Die Auslieferung der Fähre von Vard Brevik in Norwegen erfolgt voraussichtlich im 3. Quartal 2019, ihre Inbetriebnahme ist für Januar 2020 geplant. Die Fähre wird zwischen Kvanndal und Utne an der norwegischen Küste verkehren, eine Strecke für die Boreal einen Neun-Jahres-Vertrag mit der norwegischen Regierung abgeschlossen hat.

- January 2018

Zurück zu den Nachrichten


Zukünftige Messe: Electric & Hybrid Marine World Expo 2020, Juni 23, 24, 25, 2020, Halle 12, RAI Amsterdam, Niederlande