Aussteller-Pressemitteilungen


Globaler Aluminiumkonzern erwirbt Anteil an Corvus Energy

Corvus Energy hat ein Investitionsgeschäft mit dem norwegischen Aluminiumkonzern Hydro abgeschlossen. Durch eine private Platzierung hat Hydro 25,9 % der Anteile am Unternehmen Corvus Energy erworben, das sich im gemeinsamen Besitz der BW Group, von Statoil Technology Invest und weiteren Investoren befindet, die mit El Cuervo Holdings Limited Partnership verbunden sind.



„Wir sehen, dass die Bedeutung von Energiespeicherung und Akkulösungen eine immer wichtigere Rolle für die Zukunft der Energiesysteme spielen. Als bedeutender Akteur im Bereich Energie – sowohl als Stromerzeuger als auch als Stromkonsument – möchten wir, dass Hydro diese Branche weiterentwickelt“, so Arvid Moss, der geschäftsführende VP für Energie und Geschäftsentwicklung bei Hydro.



Das 1905 gegründete Unternehmen Hydro ist einer der größten voll integrierten Aluminiumkonzerne der Welt, mit 35.000 Mitarbeitern und Standorten in 40 Ländern auf allen Kontinenten.

- January 2018

Zurück zu den Nachrichten


Zukünftige Messe: Electric & Hybrid Marine World Expo 2020, Juni 23, 24, 25, 2020, Halle 12, RAI Amsterdam, Niederlande